Namensschilder aus Kunststoff

Diese Namenschilder, die zum Einbau in alle Frontplatten bis 3 mm Dicke geeignet sind, sind in den verschiedensten Farbtönen bis hin zu farblos transparent erhältlich. In Kombination mit passenden Klingelknöpfen ist der gestalterischen Vielfalt kaum eine Grenze gesetzt.
Der Wechsel der Einlegeschilder kann problemlos von Ihnen selbst, dem Hausmeister oder einem anderen beauftragten Dienstleister durchgeführt werden. So bleibt die Optik auch bei häufigen Bewohnerwechseln erhalten.
Eine indirekte Beleuchtung ist hier unter Verwendung transluzenter, bedruckter Einleger möglich.

1 bis 10 (von insgesamt 28)